Team 1 auch in 2022 mit Split gegen Roadrunners in Weißensee

#24 Francesco Masola am Schlag für die Skylarks

Auch im zweiten Jahr in Folge gelang es den Skylarks nicht, die Berlin Roadrunners in ihrem heimischen Ballpark mit einem Sweep zu verlassen. In zwei völlig unterschiedlichen Spielen musste man sich zunächst knapp geschlagen geben, während man das zweite dann deutlich gewinnen konnte.

1 2 3 4 5 6 7 R H E
Berlin Skylarks 1 0 0 0 0 1 0 2 2 3
Berlin Roadrunners 0 1 0 0 0 3 X 4 7 0

In Spiel entwickelte sich das klassiche Pitcher-Duell, das der Verfasser dieser Zeilen bereits beim ersten Aufeinandertreffen der beiden Starting Pitcher im Hinspiel vor 14 Tagen erwartet hatte. An diesem Wochenende erwischte Hannes Kirsch einen einen absoluten Sahnetag und ließ das Skylarks-Lineup mit einer Kombination aus zischenden Fastballs und einem wohldosierten Sliders stellenweise regelrecht alt aussehen (No-Hitter bis ins 6. Inning). #5 Max Leidinger aufseiten der Gäste war beileibe nicht wesentlich schlechter, hatte aber in den entscheidenden Momenten das Quäntchen Glück gegen sich, wodurch die Gastgeber zu wenigen, aber stets sehr gut platzierten Hits kamen.

Weite Teile des Spielverlaufs bleiben unentschieden mit 1:1, im 6. Inning bewiesen die Gastgeber dann die stärkeren Nerven und konterten die zwischenzeitliche Führung der Skylarks (herausgeschlagen durch den ersten richtigen Hit durch #12 Aslay Perez Portal) mit 3 eigenen Punkten, die nicht mehr aufgeholt werden konnten.

1 2 3 4 5 6 7 R H E
Berlin Skylarks 4 3 8 2 X X X 17 16 1
Berlin Roadrunners 0 0 1 1 X X X 2 4 3

Das zweite Spiel ging vom ersten Batter an in eine völlig andere Richtung. Man merkte den Gästen die aufgestaute Frustration über die erste Saisonniederlage und das offensiv quasi nicht vorhandene erste Spiel deutlich an, und die Keulen flogen nur so auf die geworfenen Bälle der Roadrunners. Weder Starter de Gemini noch der später eingewechselte Elias Spilmann waren imstanden, das Hit-Festival zu stoppen - aggressiv wurden alle auch nur in die Nähe der Platte fliegenden Bälle ins Feld geschlagen und Punkt um Punkt erzielt.

Aufseiten der Skylarks kam #11 Julius Mannel, im Hinspiel noch Long Reliever im Extra-Inning-Spiel, zu seinem ersten Start, den er in gewohnter Manier routiniert mit 1 ER und 7K beendete und seinen Teil dazu beitrug, dass sich das Spiel zu keinem Zeitpunkt wirklich eng anfühlte.

Ausblick

In dieser Woche begrüßen wir am Sonntag, den 22.5.2022 ab 12 Uhr die Berlin Wizards (1-1) bei uns im Gail S. Halvorsen Park. Wie immer freuen wir uns über lautstarke Unterstützung. Ebenfalls im Einsatz sind am Wochenende beide Nachwuchsteams sowie nach einer kleinen Pause am Samstag auch wieder Team 3 (Termine).

Bildergalerie

Spielpläne und Tabellen

Unsere Seite befindet sich noch im Aufbau. Später findet ihr hier sämtliche Spielpläne und aktuelle Tabellen für alle unsere Teams. In der Zwischenzeit könnt ihr alle Informationen dazu im Gamecenter des BSVBB finden.

Teamshops

Im Team Shop unseres Trikotherstellers Diamond Pride findet ihr die offizielle On-Field-Kollektion. Der Verein ist hierbei nicht als Verkäufer tätig, sondern stellt nur die Designs zur Verfügung.
Im Merch Shop findet ihr eine sehr große Auswahl an Skylarks-Merchandise zum kleinen Preis. Der Verein ist hierbei nicht als Verkäufer tätig, sondern stellt nur die Designs zur Verfügung.

Unsere Partner