Skylarks zweimal erfolgreich gegen Sluggers

Im ersten Aufeinandertreffen mit den Konkurrenten aus Berlin-Buckow ergab sich nicht ganz der erhoffte Schlagabtausch zweier Playoff-Favoriten - was wohl weniger am tatsächlich gigantischen Vorsprung der Feldlerchen lag als am zeitgleich stattfindenden Doubleheader der 2. Bundesliga, der den Einsatz zahlreicher Stammspieler der Gäste in der Verbandsliga verhinderte.

1 2 3 4 5 6 7 R H E
Berlin Sluggers 2 0 1 0 0 0 X X 1 0 3
Berlin Skylarks 8 0 2 5 X X X 15 16 1

Zum ersten Spiel muss man nicht viele Worte verlieren - Starter Henri Granowski erwischte nach mehreren durchwachsenen Einsätzen mal wieder einen absoluten Sahnetag und ließ den Sluggers-Hittern nicht den Hauch einer Chance. Am Ende standen ein Complete Game, 8 K und als Kirsche auf der Torte noch der No-Hitter (wenn auch durch Mercy Rule verkürzt) in der Statistik. Die Offensive der Feldlerchen fand sofort ins Spiel, erzielte gleich im ersten Inning 8 Runs und lieferte damit auch den entsprechenden entspannten Hintergrund für eine saubere Pitchingleistung.

Boxscore

BERLIN SLUGGERS (1) AT SKYLARKS 1 (15)

BERLIN SLUGGERS      AB  R  H RBI BERLIN SKYLARKS     AB  R  H RBI
Max Kulecki           3  0  0  0  Franco Roncagliolo    3  3  3  3  
Jonas Tochatschek     2  0  0  0  Baptist Hirt          2  3  2  0  
D Nitsche             1  0  0  0  Jorge Carbonell       4  2  3  4  
Mike Mulany           2  0  0  0  Julius Mannel         3  2  2  3  
Matt Buccelli         1  1  0  0  Aslay Perez Portal    3  0  2  3  
Robert Held           2  0  0  0  Khang Mai             2  1  1  0  
Patrick Dern          1  0  0  0  Nicolas Jabot         3  1  1  0  
 Starrett             1  0  0  0  Fritz Leidinger       3  1  1  0  
A. Garland            1  0  0  0  Henri Granowski       2  2  1  0  
L. Stoddard           2  0  0  0                                    
TOTALS               16  1  0  0  TOTALS               25 15 16 13

LOB--BERLIN SLUGGERS 3, SKYLARKS 1 7. ERR-- Starrett, D
Nitsche, Jonas Tochatschek, Julius Mannel. 2B--Julius Mannel
(2). HBP--D Nitsche, Khang Mai, Henri Granowski.
SACF--Franco Roncagliolo. SB--Matt Buccelli, A Garland (2),
Jorge Carbonell, Fritz Leidinger, Baptist Hirt, Henri
Granowski, Aslay Perez Portal (2).

 BERLIN SLUGGERS                 IP    H    R   ER   BB   SO   HR
Choi Seok (L)                  0.67    5    8    8    4    1    0
Starrett                       3.00   11    7    7    2    3    0
Dwayne Phillips                0.33    0    0    0    0    0    0
 BERLIN SKYLARKS                
Henri Granowski (W)            5.00    0    1    1    2    8    0

WP-- Starrett, Choi Seok (3), Henri Granowski. BALK--Choi
Seok. SO--Robert Held, Starrett, D Nitsche, Max Kulecki (3),
Mike Mulany, Jonas Tochatschek, Fritz Leidinger (2), Khang
Mai, Julius Mannel. BB--Matt Buccelli, A Garland, Khang Mai,
Nicolas Jabot, Julius Mannel, Baptist Hirt (2), Aslay Perez
Portal.

LOCATION: Gail  S Halvorsen Park

WEATHER: Partly Cloudy
1 2 3 4 5 6 7 R H E
Berlin Sluggers 2 1 2 0 0 1 X X 4 6 4
Berlin Skylarks 7 4 2 1 X X X 14 14 2

Das zweite Spiel des Tages verlief dann im Grunde ähnlich: Solides Pitching der Skylarks, eine wache Offensive und ein vorzeitiges Ende nach 5 Innings. Dieses Mal war das Pitching nicht exakt so dominant wie im ersten Spiel - die Sluggers konnten sich durchaus einige Punkte erarbeiten. Nach 3 soliden Innings wurde Starter #22 Fritz Leidinger durch den gerade aus dem Urlaub zurückgekehrten etatmäßigen Catcher #20 Nicolas Jabot ersetzt, der in seinem Pitching-Debut (ever) erst einmal eine 0.00 ERA und den Win mit nach Hause nehmen konnte. Offensiv stach besonders Julius Mannel hervor, der seine beiden Hits in diesem Spiel dann gleich über den Zaun beförderte.

Boxscore

BERLIN SLUGGERS (4) AT SKYLARKS 1 (14)

BERLIN SLUGGERS      AB  R  H RBI BERLIN SKYLARKS      AB  R  H RBI
Matt Buccelli         4  2  3  1  Philipp Moskopp       4  0  1  1  
A. Garland            3  1  0  0  Baptist Hirt          4  1  2  0  
Dominik Nischik       2  0  0  0  Franco Roncagliolo    4  1  0  0  
Mike Mulany           1  0  0  0  Julius Mannel         3  3  2  4  
Robert Held           3  0  2  3  Jorge Carbonell       2  2  2  0  
Frank Charlé          2  0  0  0  Francesco Masola      3  2  1  2  
Starrett              3  0  0  0  Ryan  Jones           2  2  1  0  
Max Kulecki           2  1  1  0  Henri Granowski       3  2  2  4  
Jonas Tochatschek     2  0  0  0  Fritz Leidinger       2  1  2  1  
                                   Nicolas Jabot        1  0  1  1  
TOTALS               22  4  6  4  TOTALS               28 14 14 13

LOB--BERLIN SLUGGERS 15, SKYLARKS 1 5. ERR--Frank Charlé,
Robert Held,  Starrett, A Garland, Philipp Moskopp, Franco
Roncagliolo. 2B--Max Kulecki, Jorge Carbonell (2), Fritz
Leidinger. HR--Julius Mannel (2), Henri Granowski.
HBP--Dominik Nischik. SACB--Jonas Tochatschek. SB--Matt
Buccelli, A Garland, Dominik Nischik, Ryan  Jones, Philipp
Moskopp, Francesco Masola.

 BERLIN SLUGGERS                 IP    H    R   ER   BB   SO   HR
L Stoddard (L)                 2.00    8   11    4    3    2    2
Oliver Knack                   2.00    6    3    3    0    1    1
 BERLIN SKYLARKS                
Fritz Leidinger                3.00    5    3    3    5    3    0
Nicolas Jabot (W)              1.33    1    1    0    5    0    0
Julius Mannel                  0.67    0    0    0    0    1    0

WP--L Stoddard (6), Oliver Knack, Fritz Leidinger, Nicolas
Jabot. SO--Frank Charlé, A Garland, Dominik Nischik (2),
Ryan  Jones, Philipp Moskopp, Baptist Hirt. BB--Frank
Charlé (2), Robert Held,  Starrett, A Garland, Dominik
Nischik, Max Kulecki, Mike Mulany (3), Jorge Carbonell, Ryan
 Jones, Julius Mannel.

LOCATION: Gail S Halvorsen Park

WEATHER: Partly Cloudy

Ausblick

Die Verbandsligamannschaft der Skylarks trifft direkt am nächsten Sonntag, dem 19.6.2022 auswärts auf die Berlin Sliders. First Pitch in der Hans-Rosenthal-Sportanlage am Kühler Weg ist um 12 Uhr.

Spielpläne und Tabellen

Unsere Seite befindet sich noch im Aufbau. Später findet ihr hier sämtliche Spielpläne und aktuelle Tabellen für alle unsere Teams. In der Zwischenzeit könnt ihr alle Informationen dazu im Gamecenter des BSVBB finden, oder ihr benutzt die App:

Teamshops

Im Team Shop unseres Trikotherstellers Diamond Pride findet ihr die offizielle On-Field-Kollektion. Der Verein ist hierbei nicht als Verkäufer tätig, sondern stellt nur die Designs zur Verfügung.
Im Merch Shop findet ihr eine sehr große Auswahl an Skylarks-Merchandise zum kleinen Preis. Der Verein ist hierbei nicht als Verkäufer tätig, sondern stellt nur die Designs zur Verfügung.

Unsere Partner