Saisonabschluss der Schüler leider ohne den erhofften Sieg

Nachdem man sich in der ersten Saisonhälfte mit einer Platzierung in der oberen Tabellenhälfte für die "Playoff-Runde der Schülerliga qualifizieren konnte, war erfahrungsgemäß mit 3 sehr starken Gegnern in der Rückrunde zu rechnen. Auch im letzten Spiel der Saison gelang kein Achtungserfolg, auch wenn der Sieg deutlich greifbarer schien als in den beiden Spielen.

1 2 3 4 5 R H E
Wizards 0 0 0 5 2 7 7 1
Skylarks 3 0 0 1 0 4 4 0

Hochmotiviert starteten die Feldlerchen in das letzte Spiel der Saison. Pitcher Arthus (Iceman) hatte in den ersten 2 Innings die Offensive der Gegner voll im Griff und verzeichnete damit die Brille auf der Anzeigetafel (2 x 0 Runs). Die Offensive der Feldlerchen startete sehr gut indem sie die Bälle durch gute Schläge im Feld verteilte. Der Lohn waren 3 Runs auf dem Scoreboard. Leider ließ der anfängliche Offensivdrang in den nächsten Innings nach und es wurden keine weiteren Runs erzielt. Im 3. Inning lieferte unser "Reliever" Charlie auch ab und sorgte weiterhin für einen gefrorenen Zustand der gegnerischen Offensive. Bei 2 Outs und 2 Strikes mit 2 Balls im 4. Inning waren die Hoffnungen auf die zweite Brille groß.

Der Wurf der den Wechsel des Spiels einleitete: Nach einem weiteren Ball war der Count voll  und der folgende Wurf kam nicht ins Ziel und der Batter erhielt einen Freilauf zur 1. Base (Walk).
Unser Pitcher hatte schwer damit zu kämpfen und obwohl noch kein Schaden entstanden war, da wir immer noch in Führung lagen, wuchs der innerliche Druck. Es folgten viele weitere Walks und die Runs purzelten nach und nach auf die Anzeigetafel. Da die Coaches bereits einen Trip (Besuch beim Pitcher) in diesem Inning genutzt hatten, konnten sie nicht mehr zur Beruhigung des Pitchers einschreiten, da dies nach dem Regelwerk eine Auswechslung zur Folge hätte. Außerdem konnte kein anderer Pitcher eingewechselt werden, da nicht genügend Spieler mit angereist waren - eine sehr unangenehme Situation für alle Beteiligten. Der " Closer" Linus (Mr. Smiles) musste für die Innings 5 und 6 aufgespart werden.

Statt der Coaches kam dann immerhin das Team zum Pitcher und sprach ihm Mut und Trost zu. Die Wizards erzielten in diesem Offensiv-Inning 5 Runs und gingen damit erstmals in Führung. Das Team konnte sich an diesem Tag von diesem Rückschlag nicht mehr erholen.
Insgesamt hat das Team sich aber trotzdem sehr gut entwickelt und die Zukunft ist vielversprechend. Die Erwartungen wurden übertroffen und wir können auf die erbrachten Entwicklungen in den Folgesaisons aufbauen.

Bildergalerie

Spielpläne und Tabellen

Unsere Seite befindet sich noch im Aufbau. Später findet ihr hier sämtliche Spielpläne und aktuelle Tabellen für alle unsere Teams. In der Zwischenzeit könnt ihr alle Informationen dazu im Gamecenter des BSVBB finden, oder ihr benutzt die App:

Teamshops

Im Team Shop unseres Trikotherstellers Diamond Pride findet ihr die offizielle On-Field-Kollektion. Der Verein ist hierbei nicht als Verkäufer tätig, sondern stellt nur die Designs zur Verfügung.
Im Merch Shop findet ihr eine sehr große Auswahl an Skylarks-Merchandise zum kleinen Preis. Der Verein ist hierbei nicht als Verkäufer tätig, sondern stellt nur die Designs zur Verfügung.

Unsere Partner