Erste Winning Streak für Schüler

Das Ziel eines jeden Menschen: Be safe at Home.

Nachdem es den kleinen Feldlerchen nach einigen Startschwierigkeiten in der Vorwoche gelungen war, ihren ersten Sieg zu erobern, verloren sie wahrlich keine Zeit, um den zweiten einzufahren: Im Duell mit den Challengers/Ravens konnte durch eine überzeugende Leistung die erste Siegesserie gestartet werden.

1 2 3 4 5 R H E
SG Challengers/Ravens 1 2 3 0 0 6 1 2
Berlin Skylarks 5 4 0 2 X 11 8 5
Offensiv gelangen auch diese Woche wieder einige sehenswerte Hits.

Das Spiel dieser Woche begann bereits sehr vielversprechend, indem die gefürchtete Startnervosität größtenteils ausgeschaltet werden konnte - im ersten Inning konnte man die gegnerische mit nur einem Punkt wieder auf die Bank schicken und anschließend ein komfortables Polster mithilfe eines (in den meisten Fällen maximal möglichen) 5-Punkte-Innings anlegen. Die Offensive der Gastgeber wirkte bis in die Haarspitzen motiviert und entschlossen, das Ergebnis der vergangenen Woche nicht etwa wie einen zufälligen Glückstreffer, sondern wie eine erarbeitete Steigung der eigenen Leistung aussehen zu lassen - eine Aufgabe, die bemerkenswert gut gelang. Defensiv geriet das Spiel zu einer gemischten Angelegenheit: Das Pitching war erneut sehr solide - nur ein Ball des Gegners fand den Weg ins Feld zu einem klaren Base Hit. Umso überraschender, betrachtet man die Tatsache, dass bereits der sechste unterschiedliche Pitcher zum Einsatz kam - dies lässt hoffen auf einen tiefen Pitching Staff in den folgenden Jahren. Auf der anderen Seite hatten die Feldlerchen stellenweise Mühe, die gegenerischen Bälle auch zu Aus zu verwerten - nach Errors im Feldspiel lag man am Ende mit 5:2 sogar hinten.

Dass dies schlussendlich keine große Rolle spielte, ist einmal mehr der starken Offensive zu verdanken, die ganze 8 Hits vorlegen konnte, davon einige für Ground Rule Doubles, was naturgemäß das heimische Dugout stets in frenetischen Freudentaumel ausbrechen ließ. In der zweiten Hälfte des Spiels erlahmte die Offensive auf beiden Seiten spürbar, und Punkten war auf beiden Seiten nicht mehr so leicht beizukommen, wovon die Skylarks mit ihrer komfortablen Führung allerdings mehr profitierten. Insbesondere die starke Defensivleistung, in den letzten beiden Innings 4 und 5 gar keine Punkte mehr zuzulassen, zeugt von gestiegener Reife in der nun nicht mehr ganz so unerfahrenen Mannschaft, die sich seit Beginn der Saison prächtig entwickelt hat.

Ausblick

Direkt am nächsten Samstag, dem 18. September um 13 Uhr erhalten die Feldlerchen Gelegenheit, ihre Siegesserie weiter zu verlängern - allerdings gegen einen sehr starken Gegner mit den Berlin Roadrunners, was sicherlich eine sehr gute Standortbestimmung des jungen Teams (metaphorisch und wörtlich) darstellen dürfte. Ein weiteres Mal begrüßen wir euch dazu im heimischen Gail S. Halvorsen Park und freuen uns über eure Unterstützung.

Bildergalerie

Spielpläne und Tabellen

Unsere Seite befindet sich noch im Aufbau. Später findet ihr hier sämtliche Spielpläne und aktuelle Tabellen für alle unsere Teams. In der Zwischenzeit könnt ihr alle Informationen dazu im Gamecenter des BSVBB finden.

Teamshops

Im Team Shop unseres Trikotherstellers Diamond Pride findet ihr die offizielle On-Field-Kollektion. Der Verein ist hierbei nicht als Verkäufer tätig, sondern stellt nur die Designs zur Verfügung.
Im Merch Shop findet ihr eine sehr große Auswahl an Skylarks-Merchandise zum kleinen Preis. Der Verein ist hierbei nicht als Verkäufer tätig, sondern stellt nur die Designs zur Verfügung.

Unsere Partner